April 08, 2012

DIY - Einfacher Jersey- Fleece-Loop


Der Sommer kommt in schnellen Schritten. Trotzdem wollte ich noch eine kleine Anleitung für meinen Übergangsschal anfertigen - leicht und flauschig, wie es sein soll!



Ihr braucht:
- 30 x 100 cm Fleece
-30 x 100 cm Jersey
-Schere
-Garn in passender Farbe
-Nähnadel
-Nähmaschine

1. Legt beide Stoffstücke auf links aufeinander, so dass die Muster, die später nach außen sollen, aufeinander liegen.Steckt die Teile gut aneinander fest.
2. Näht am oberen und unteren langen Rand jeweils die Stoffstücke mit der Nähmaschine aneinander. Ihr erhaltet nun eine Art lange Schlange.
3. Stülpt das Stoffstück um, damit die spätere Außenseite nun auch tatsächlich nach außen zeigt.
4. Steckt die Enden zusammen fest und Vernäht diese mit einer "Zaubernaht" - Fertig!

So einfach und schnell kann es gehen. Da mir persönlich reine Jerseyschals zu dünn für die Übergangszeit ist, finde ich die Variante mit Fleece als sehr angenehmt. Zudem hilft der Fleece beim Stand des Schals und das Jerseymuster kommt besser zum Vorschein!



Kommentare:

  1. Awww~ das sieht total schön aus. Machst du mir auch so einen? :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr gern :3 aber dann gegen Bezahlung ;) bin schließlich ein armer Azubi xD Dafür darfst dir die Farben aussuchen

      Löschen