Oktober 28, 2014

Tardis "Bad Wolf" Torte


Hallo Berries ♥

Mein Verlobter hatte letzte Woche Geburtstag und ich wollte mich schon seit langem mit dem Thema Fondant auseinandersetzen.
Da wir momentan  im Doctor Who Fieber sind musste die Tardis her. Doch das ist nicht alles - eine Anektote an Rose durfte auch nicht fehlen. Daher versuche ich unsere Tardis etwas zu verzieren ;)

Der Grundteig ist ein heller Bisquitteig, der mit Lebensmittelfarbe eingefärbt wurde. Die Creme besteht aus Frischkäse, Butter, Puderzucker und rosaner Lebensmittelfarbe. Buttercreme ist uns doch zu heftig und gerade in Verbindung mit dem Fondant kann der Geschmack schnell erschlagen. Achtet darauf, wenn ihr mit Fondant arbeitet, dass eure Creme nicht zu wasserhaltig ist. Ansonsten weicht das Fondant schnell auf.


Den Fondant habe ich bei XENOS gekauft. Ein Päckchen kostet dort um die 3 Euro und ist angenehm zu verarbeiten.